Welle von Samoa als Symbol Schmuck aus Trochus Perlmutt

Welle von Samoa als Symbol Schmuck aus Trochus Perlmutt
Derzeit nicht lieferbar oder Ausverkauft!
198,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • PS107s
  • Trochus Perlmutt, Tahiti Perle,
  • 80 mm
  Die Welle von Samoa  als Symbol Schmuck Anhänger aus massiven goldenem... mehr
Produktinformationen "Welle von Samoa als Symbol Schmuck aus Trochus Perlmutt"

 


Die Welle von Samoa als Symbol Schmuck Anhänger aus massiven goldenem Trochus Perlmutt. Schmuck Made in Samoa

Die Welle von Samoa beschreibt das Symbol für den Kreislauf des Lebens. Sie repräsentiert die Zyklen des Lebens wie auch die gewaltige Kraft der Natur.

Diese Wellen, auch Galu genannt, sind natürlich vorkommende Phänomene der Ozeane, die mit ihrer Wirkung einen sehr großen Einfluss auf das gesamte Leben im und auf dem Pazifik ausüben.

• Verarbeitetes Material: goldenes Trochus Perlmutt, Trochus niloticus
• Einzelstück
• Das Endstück dieses Anhängers wurde mit einer Tahitiperle verziert.
• Für die geflochtene Kordel wurde eine Spiralaufhängung aus Sterling Silber eingearbeitet.
• Vervollständigt wurde dieses Schmuckstück mit einer Gravur aus samoanischen Symbolen.
• Traditionelle Bindung in der Kordelfarbe schwarz
• Kordel mit Knebel und Schlaufe Verschlusstechnik
• Der Knebel wurde aus einer Kokosnusschale gefertigt
• Die Kordellänge beträgt 60 cm (nicht verstellbar)
• Dieser Halsschmuck ist "Original handgefertigt in Samoa"


Zusätzlich zu diesem Schmuckstück erhalten Sie eine kleine handgearbeitete Siapo Schmucktasche aus Rindentuch

Als Tapa oder Siapo (Samoa), Ahu (Tahiti), Ngatu (Tonga), Aute (Neuseeland) oder Kapa (Hawaii) wird ein auf den polynesischen Inseln hergestelltes Stoff- ähnliches Produkt aus Rindenbast bezeichnet.


Samoa-Siapo-Rindentuch-SchmucktaschenDazu wird großflächig dem Papiermaulbeerbaum (Broussonetia papyrifera) die Rinde entfernt um anschließend das unter der Rinde liegende Rindenbast zu lösen.
Nach dem der Rindenbast von der Rinde getrennt wurde, wird dieser gewässert und als nächster Arbeitsschritt durch häufiges Schlagen mit einem Holzschlägel (ike) auf einen Amboss (tutua) zu ca. 30 cm breiten, sehr dünnen Streifen verarbeitet.

Das schlagen des Rindenbastes erwirkt eine Verfilzung der Fasern, wobei eine Stoff- ähnliche Struktur entsteht.
Anschließend werden die Streifen getrocknet und später mit einem Kleber aus Tapioka oder Maniok und wiederholtem schlagen zu breiteren Stoffbahnen zusammengefügt.
Als letzter Arbeitsschritt werden die Rindentücher mit Muster und Symbolen aus Naturfarben Freihand oder mit Schablonen handbemalt oder auch gestempelt.
Diese Rindentücher findet man auf den gesamten polynesischen Inseln für den täglichen Bedarf als Kleidung, Decken oder Raumteiler wie auch für zeremonielle Zwecke auf Hochzeiten oder Beerdigungen.



Schmuck Material: Perlmutt
Anhänger Größe: 80 mm
Schmuck Symbol: Welle
Weiterführende Links zu "Welle von Samoa als Symbol Schmuck aus Trochus Perlmutt"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Welle von Samoa als Symbol Schmuck aus Trochus Perlmutt"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sofort Lieferbar!
Sofort Lieferbar!
Sofort Lieferbar!
Zuletzt angesehen